Dampflokomotive Baureihe 041
Durchbrochener Barrenrahmen und viele angesetzte Details.Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen.
Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel.
4 Achsen angetrieben.
Haftreifen.
Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall.
Eingerichtet für Rauchsatz 7226.
Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar.
Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED).
Gleisradiusbezogen verstellbare Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender.
Hinten am Tender und vorne an der Lok kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht.
Befahrbarer Mindestradius 360 mm.
Kolbenstangenschutzrohre, Bremsschläuche und Schraubenkupplungsimitationen liegen bei.
Länge über Puffer 27,5 cm.


Vorbild: Güterzug-Dampflokomotive Baureihe 041 mit Schlepptender und Kohlenfeuerung der Deutschen Bundesbahn (DB). Umbauversion mit Neubau-Hochleistungskessel, Kohlen-Tender 2´2´T34, Witte-Windleitblechen, DB-Reflexglaslampen, einseitigem Indusi und Puffertellerwarnanstrich. Betriebsnummer 041 282-5. Betriebszustand um 1969/70.
Baureihe 41Im Rahmen des Einheitslokprogramms der DRG entwickelte die Lokomotivindustrie für schnellfahrende Güterzüge die 1’D1’-Lokomotive der Baureihe 41. Die beiden Baumustermaschinen lieferte Schwartzkopff 1936. Das Fahrwerk war eine Neuentwicklung, d

Güterzug-Dampflok BR 041 Kohl

Hersteller: Märklin
Artikelnummer: 37928
Massstab: Spur H0 1:87
~ AC Wechselstrom Digital mfx Sound

Neuheit noch nicht lieferbar
geplante Lieferung: 3. Quartal 2020

CHF 414.-

Produkt in den Warenkorb gelegt.